zoom_out_map

Grauer Burgunder - Königschaffhausen 2017/18

Der Graue Burgunder aus dem Südbaden, das ist die Wiege des deutschen "Pinot Grigio" Anbaus.

7,75 €

(10,33 € l)

Bruttopreis
Menge
3 - 6 Tage

Kontakt

Hotline  0621 727 3000
(9:00 - 21:00)

E-Mail: info@cru.de

Lieferzeit

local_shippingStandard 

Policy

verified_user100% genuine commitment

Der Grauburgunder hat in den letzten Jahren regelrecht Karriere gemacht und macht dem italienischen Pinot Grigio mehr und mehr das Leben schwer. Und das völlig zu Recht, wie dieser herrliche, intensiv-duftende Wein eindrucksvoll belegt. Verführerischer Duft nach Aprikosen und Honig, am Gaumen bemerkenswert voll.

Königschaffhausens Grauburgunder macht einfach Spaß und kostet nicht die Welt. Geradlinig, süffig, mit schöner, exotisch anmutender Frucht, nicht zu schwer, aber eben auch nicht belanglos. Hier kann so mancher blasse Pinot Grigio der gleichen Preisklasse einpacken. Überdies kommt der Wein vom Kaiserstuhl, wie man weiß eine der besten Weinlandschaften Deutschlands.

KS-GB650108

Technische Daten

Ursprungsland
Deutschland
Geschmacksrichtung
Trocken
Rebsorte
Grauburgunder
Inhalt
0.75l
Kategorie
Weisswein
Anbauregion
Baden
Alkoholgehalt
12 %
Trinktemperatur
8° C
Restsüsse
4,7 g/l
Säuregehalt
5,9 g/l
Haltbarkeit
2022
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Bezeichnung
Wein
Anschrift Hersteller
Winzergenossenschaft Königschaffhausen eG, Kiechlinsberger Straße 2-6, 79346 Endingen-Königschaffhausen

Besondere Bestellnummern

Keine Kundenmeinungen zur Zeit.