zoom_out_map

Reichsrat von Buhl Reiterpfad GG 2013

Ein Hidden Star ist dieses Großes Gewächs vom Reiterpfad aus dem Hause von Buhl

30,00 €

(39,99 € l)

Bruttopreis
Menge
Nicht auf Lager

Kontakt

Hotline  0621 727 3000
(9:00 - 21:00)

E-Mail: info@cru.de

Lieferzeit

local_shippingStandard 

Policy

verified_user100% genuine commitment

Anlässlich einer Vergleichsprobe der Großen Gewächse aus dem Hause von Buhl kam ich zu einem überraschenden Ergebnis, nicht der Pechstein oder das Kirchenstück, nein aktuell zeigt sich der Reiterpfad für mich als der vollkommene Topwein den man probiert haben sollten. 

Der sogenannte Reiterpfad ist ein Richtung Süden von Deidesheim gelegene Weinbergslage mit einer interessanten kalkhaltigen Sedimentboden und einem besonderen Mikroklima, was durch die geschützte Lage zwischen Sandsteinmauern erzeugt wird. Hier kommen dem Burgunderfan die Clos in selbiger Region in den Sinn. Wie immer hat RvB die Filetstücke dieser Lagen, da man früher der bekannteste und beste Erzeuger der Region war.

Das GG Reiterpfad empfängt Sie mit einer Fruchtfülle die ihres Gleichen sucht. Die Mineralität des Buntsandssteins dieser Lage lässt das Große Gewächs fast ein wenig weich erscheinen.  In der Nase erwartet Sie eine feine und breite Fruchtaromatik, am Gaumen merken Sie die feine Säure des gereiften Rieslings, der ihm soviel Struktur gibt.
Einen Wein beurteile ich immer auch im Abgang, wie lange bleibt er bei mir, und dieser Reiterpfad wird zu einem unvergesslichen Erlebnis. 

Wenn ich mir ein Essen dazu wünschen dürfte, dann sicher ein dunkles Fleisch, egal ob Geflügel, Wollschwein oder Rind mit feinen süßlichen Saucen.

RvB-Rt2013

Technische Daten

Rebsorte
Riesling
Ursprungsland
Deutschland
Geschmacksrichtung
Trocken
Inhalt
0.75l
Kategorie
Weisswein
Anbauregion
Pfalz
Alkoholgehalt
13,5 %
Trinktemperatur
8° C
Haltbarkeit
2017
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Bezeichnung
Wein
Anschrift Hersteller
Reichsrat von Buhl Weinstraße 18-24 67146 Deidesheim Deutschland

Besondere Bestellnummern

Keine Kundenmeinungen zur Zeit.