zoom_out_map

Deidesheimer Paradiesgarten 1. Lage Reichsrat von Buhl

Die Lage Paradiesgarten ist einer meiner Lieblingsweine mit viel Frucht und feiner Säure 1 Lage Jahrgang 2018

21,54 €

(28,71 € l)

Bruttopreis
Menge
3 - 6 Tage

Kontakt

Hotline  0621 727 3000
(9:00 - 21:00)

E-Mail: info@cru.de

Lieferzeit

local_shippingStandard 

Policy

verified_user100% genuine commitment

Der Paradiesgarten wurde im Februar 2020 nach einer Reife von 17 Monaten von der Hefe abgestochen. Das Resultat kann sich sehen lassen, denn dieser Riesling wartet mit Noten von Brioche und Haselnüssen auf. Zitronenaromen ein wenig Banane und Silex (Feuerstein) machen den Wein lange lagerfähig.

Die VDP Erste Lage ist eine nach dem VDP System eine sogenannte erstklassische Weinbergslagen mit einem eigenständigen Charakter. Die Weingüter müssen nachweisen, dass aus dieser Lage nachhaltig hohe Qualitäten erzeugt wurden.

Hätten Sie vor 70 Jahren einen Paradiesgarten bestellt, dann hätten Sie nur ungläubige Blicke geerntet, damals hiess die Lage noch “Waldberg” in den 50er Jahren des letzten Jahrhunderts wurde die Lage in “Paradiesgarten” umbenannt. 

Um das "Paradies" vollkommen zu gestalten, wurde einen Frauenstatue, "Eva im Paradies", im Weinbergen aufgestellt.  Sie finden diese herrlichen Weinbergslage entlang des Haardt-Waldes. Nachmittags, wenn die warme Luft in die Weinberge strömt, ist es Klima, wie man es sich im Paradies vorstellt. Kommen wir zum Terroir,  Sie finden Lehm bis lehmigen Sand, der sehr gut Wärme speichert, an manchen Stellen aber auch etwas Geröll.


18-RvB-PG

Technische Daten

Geschmacksrichtung
Trocken
Ursprungsland
Deutschland
Rebsorte
Riesling
Inhalt
0,75 l
Kategorie
Weisswein
Anbauregion
Pfalz
Alkoholgehalt
12%
Trinktemperatur
8° C
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Bezeichnung
Wein
Anschrift Hersteller
Reichsrat von Buhl Weinstraße 18-24 67146 Deidesheim Deutschland

Besondere Bestellnummern

Keine Kundenmeinungen zur Zeit.