zoom_out_map

Spaetburgunder - Dr. von Bassermann-Jordan 2018

Der Spätburgunder aus dem Hause Bassermann Jordan, der durch seine Tiefe beeindruckt

11,50 €

(15,33 € l)

Bruttopreis
Menge
3 - 6 Tage

Kontakt

Hotline  0621 727 3000
(9:00 - 20:00)

E-Mail: info@cru.de

Lieferzeit

local_shippingStandard 

Policy

verified_user100% genuine commitment

Spätburgunder Weinbeschreibung:

Die Trauben wurden von Hand gelesen und im Holzgärständer ausgebaut. Nach der offenen Maischegärung wurde der Spätburgunder traditionellen großen Eichenholzfaß ausgebaut.


In der Nase haben Sie eine feine Beerenfrucht nach Brombeere, Kirsche.
Am Gaumen finden Sie die für den Spätburgunder typischen Nuancen von Mandel und ein wenig Champignons. Im Geschmack präsentiert er sich der Spätburgunder mit einer wunderbaren samtigen Fülle gepaart mit einem schönen eleganten mit reifem Tannin im Abgang. Der Wein hat 12,5% Vol. die ihm aus meiner Sicht sehr gut stehen.

Die Rebsorten Serie bei Dr. von Bassermann-Jordan in Deidesheim kommt bewusst ohne Lagenbezeichnung aus! So auch bei diesem trocken ausgebauten Spätburgunder aus Deidesheim. Die Spätburgunder Lagen des Hauses Dr. von Bassermann-Jordan befinden sich südlich von Deidesheim in Königsbach und Ruppertsberg. Diese Lagen sind nach nach Südosten ausgerichtet. Der Spätburgunder fühlt sich auf diesen leichten, kalkhaltigen Sand- und Lehmböden sehr wohl. Buntsandsteinverwitterung die der Spätburgunder schätzt, sorgen für seinen feinen und mineralischen Abgang.  

WINE UND DINE

Ich finde dass er sehr gut ihn zu mittelkräftigen Fleischgerichten wie Kaninchen, Kalb und Wildgeflügel aber auch zum Käse genießen sollte.

110-1811

Technische Daten

Ursprungsland
Deutschland
Geschmacksrichtung
Trocken
Rebsorte
Spätburgunder
Inhalt
0.75l
Kategorie
Rotwein
Anbauregion
Pfalz
Haltbarkeit
2028
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Bezeichnung
Wein
Anschrift Hersteller
Dr. von Bassermann-Jordan Kirchgasse 10 - 67146 Deidesheim Deutschland

Besondere Bestellnummern

Keine Kundenmeinungen zur Zeit.