Weingut Bremer Rosé 2020
zoom_out_map

Weingut Bremer Rosé 2020

Ein feines Rosé Cuvée welches seines Gleichens sucht.

8,90 €

(11,83 € l)

Bruttopreis
Menge
3 - 6 Tage

Kontakt

Hotline  0621 727 3000
(9:00 - 20:00)

E-Mail: info@cru.de

Lieferzeit

local_shippingStandard 

Policy

verified_user100% genuine commitment

Vor mir steht der Rosé der Familie Bremer aus dem Zellertal. 

Im Glas werden sie einen frischen lachsfarbenen Rosé erwartet. Ein glänzender klarer Rose, der mich spontan an die Rosé aus dem Süden erinnert.

Wussten Sie eigentlich, dass je funkelnder ein Wein ist, desto mehr Säure dürfen Sie erwarten. Wirkt der Wein matt oder müde dann können sie von einem älteren und reifen Wein ausgehen. -

Kommen wir zu dem frischen funkelnden Rosé der Bremers zurück, er empfängt sie mit einer feinen Frucht nach Himbeeren und Erdbeeren und mit Nuancen von Mandeln. Am Gaumen haben Sie eine frischen und fruchtigen Wein der am Ende mit eine feinen Mineralität glänzt. Der Boden muss Kalkstein haben, da er so feine Fruchtaromen ausbildet. 

Toller Terassenwein mit nur 11,4% Vol. 

477-12

Technische Daten

Ursprungsland
Deutschland
Geschmacksrichtung
Trocken
Inhalt
0.75l
Kategorie
Roséwein
Anbauregion
Pfalz
Alkoholgehalt
11.4 %
Restsüsse
7,4 g/l
Säuregehalt
6,9 g/l
Bezeichnung
Wein
Anschrift Hersteller
Weingut Bremer GmbH & Co. KGBrückenstr. 2 · D-67308 Zellertal

Besondere Bestellnummern

Keine Kundenmeinungen zur Zeit.