zoom_out_map

Spätburgunder - Fürst Tradition 2014 trocken

Fürst der Klassiker aus Franken zeigt, wie man gekonnt Tradition mit Neuzeit verbindet und das mit den rollenden R der Franken.

16,90 €

(22,53 € l)

Bruttopreis
Menge
Nur noch wenige Teile verfügbar

Kontakt

Hotline  0621 727 3000
(9:00 - 20:00)

E-Mail: info@cru.de

Lieferzeit

local_shippingStandard 

Policy

verified_user100% genuine commitment

Seit 1638 beschäftigt sich die Familie Fürst mit dem Weinbau und das mit viel Erfolg. Früher bauten die Winzer die Weine mit dem sogenannten Doppelstück, das 2.400 Liter fasst aus. Paul Fürst stellt diesen grossen Fässer noch gebrauchte Barriques bei die dann vermählt werden.

Das Ergebnis ist ein sehr charmantes, von Blüten, roten Beeren und roten Kirschen geprägtes Bouquet, erweitert um würzige Komponenten. Am Gaumen wirkt der Wein sehr seidig und elegant mit sehr feine Tanninen, die schon wunderbar zugänglich sind. Im Abgang haben Sie eine frische und mineralische Prägung, was dem Buntsandstein geschuldet wird ähnlich wie die Böden um Deidesheim.

Gault Millau Weinguide mit 4 von 5 Trauben

48 46 79

Technische Daten

Ursprungsland
Deutschland
Geschmacksrichtung
Trocken
Rebsorte
Spätburgunder
Inhalt
0.75l
Kategorie
Rotwein
Anbauregion
Franken
Alkoholgehalt
13,5 %
Trinktemperatur
18° C
Restsüsse
0,2 g/l
Säuregehalt
5,4 g/l
Haltbarkeit
2025
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Bezeichnung
Wein
Anschrift Hersteller
Weingut Rudolf Fürst, Hohenlindenweg 46, 63927 Bürgstadt am Main

Besondere Bestellnummern

Keine Kundenmeinungen zur Zeit.