zoom_out_map

Sippel Champagner Bratbirne

In der Nase haben Sie einen runden filigraner Birnenduft, kräftig und typisch nach "Champagner Bratbirne" wenn man genauer "hinriecht" findet man würzige Akzente von Heu und getrockneten Kräuter. 

38,00 €

(76,00 € l)

Bruttopreis
Menge
3 - 6 Tage

Kontakt

Hotline  0621 727 3000
(9:00 - 20:00)

E-Mail: info@cru.de

Lieferzeit

local_shippingStandard 

Policy

verified_user100% genuine commitment

Wussten Sie eigentlich, dass die sogenannte Champagner Bratbirne (bot. Pyrus communis) eine seit 1760 nachweisslich angebaute Obstsorte ist.

Eine Champagner Bratbrine sollten Sie kennen, denn die mittelgroße, bergamottförmige, gelbgrüne Birnen wird Sie begeistern. Die Schale ist glatt mit wenig "Berostung".

Die Reifezeit endet Ende Oktober, dann wird es für Thomas Zeit seine Lieferanten aufzusuchen, um die besten Birnen in seiner kleinen Brennerei einzumaischen.

Sie erkennen den Birnbaum daran dass er mittelgroß mit einer breitoval-kugelige Krone. Die Früchte der Champagner Bratbirne eignen sich ideal als sogenannte Mostbirne, die gerne auch als Schaumwein mit dem Bouquet reifer Birnen genutzt.

Als Brand ist er ideal

Da die Obssorte vom Ausstreben bedroht ist, hat sich ein Verein zur Erhaltung und Förderung alter Obstsorten – Rettet die Champagner Bratbirne e.V. gegründet. Sichern Sie sich noch einige dieser zeitlosen Brände aus der Pfalz.

S-CBb

Technische Daten

Ursprungsland
Deutschland
Inhalt
0.35 l
Kategorie
Brände
Anbauregion
Pfalz
Alkoholgehalt
40%
Bezeichnung
Spirituosen
Anschrift Hersteller
Destillerie Thomas Sippel Bobenheimer Weg 2 67273 Weisenheim a.B. Deutschland

Besondere Bestellnummern

Keine Kundenmeinungen zur Zeit.