Mouton Rothschild Jahrgang 1994 30 Jahre alt
zoom_out_map

Château Mouton Rothschild 1994

1er GCC Pauillac Château Mouton Rothschild Frankreich Bordeaux Paulillac Jahrgang: 1994 Der Etiketten-Künstler 1994 war übrigens Karel Appel.

722,50 €

(963,09 € l)

Bruttopreis
Menge
3 - 6 Tage

Kontakt

Hotline  0621 727 3000
(9:00 - 20:00)

E-Mail: info@cru.de

Lieferzeit

local_shippingStandard 

Der heute 30 Jahre alte Mouton Rothschild zeigt eindrucksvoll wie ein perfekter Rotwein schmecken kann. Ideal als Geschenk für einen Geburtstag wenn es etwas einmaliges sein soll, oder für ein Jubiläum.

Weinbeschreibung Mouton Rothschild 1994

Typisch für diesen großen Wein ist seine üppige, intensive Frucht, die schön gerundete Struktur und das tiefe reine Tannin. Zu den Sekundäraromen wie Zedernholz, Kaffee, Kakao und Tabak aus dem Ausbau in zu 100% neuen Fässern erscheinen häufig noch weitere subtile Nuancen wie Gewürze, Leder und Blumen.

Der Wein wurde direkt vom Weingut gekauft und seit dem im Weinkeller bei
mir gelagert. Sie haben also die Gewähr, dass es keine Herumreichflasche war die nicht nachvollziehbar gelagert wurde. Oft warden gerade die kleinern Jahrgänge die sich perfekt im Alter weiter entwickelt haben. 

Im Jahrgang 1994 präsentiert sich dieser große Wein besonders elegant und relativ schlank. Einer der besten seines Jahrgangs verströmt er Aromen von roten Früchten, Schokolade und dunklen Oliven. Der Etiketten-Künstler 1994 war übrigens der 2005 verstorbene Niederländer Künstler Karel Appel. Seine Werke werden heute im Schnitt von 50.000 bis 200.000 Euro gehandelt.

Bewertung:
Robert M. Parker: 92/100 Punkte
Wine Spectator 93 Punkte

Herkunftsland: Frankreich - Bordeaux - Paulliac
Hauptrebsorten: Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Merlot, Petit Verdot
Weintyp: Lagerfähiger Rotwein
Lagerpotential: jetzt trinkreif (nach 30 Jahren) - 50 Jahre

Wine Spectator schrieb am 31.01.1997 : 93/100 Punkte: Dark-colored, with intense aromas of blackberries, tar and spice, and toasted oak notes as well. Full-bodied, with very silky tannins and a chewy, ripe fruit-accented finish. An impressive Mouton.

Eine schöne Geschichte die Baron Philippe de Rothschild auf jeder seiner Flaschen bis zum Jahrgang 1973 auf das Etikett drucken lies: "Premier ne puis, second ne daigne, mouton je suis" also auf Deutsch "Erster darf ich nicht sein, Zweiter mag ich mich nicht nennen, ich bin Mouton".

Ab dem Jahr 1973 wurde das Chateau hochgehoben. das Etikett mit der dem Spruch "Premier je suis, second je fus, Mouton ne change" also auf Deutsch  "Erster bin ich, Zweiter war ich, Mouton bleibt sich treu".

9-1271

Technische Daten

Ursprungsland
Frankreich
Geschmacksrichtung
Trocken
Inhalt
0,75 l
Kategorie
CRUs
Anbauregion
Bordeaux
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Haltbarkeit
2026
Bezeichnung
Wein
Anschrift Hersteller
Château Mouton Rothschild 33250 Pauillac France

Besondere Bestellnummern